Schaufel&Gabel
Bunte Obst- und Gemüsevielfalt
vom Kapellgarten Jaudenmühl

Du willst einen SoLaWi Ernteanteil?
Schreib uns!

Unser Obst & Gemüse

Auf diesen Seiten stellen wir einige unserer Obst-, Gemüse- und Kräutersorten vor und geben euch Tipps für die Verwendung in der Küche.

Diese Seiten werden von uns nach und nach erstellt und gepflegt, es dauert also noch ein bisschen, bis hier alles zu finden ist.

Aubergine

Auberginen kennt man wohl am ehesten vom griechischen Moussaka, dem italienischen Auflauf “Melanzane alla Parmigiana”, dem französischen Ratatouille, als gegrilltes Antipasti-Gemüse oder als geräuchertes Mus (rumänisch “Salata de …

Barbarakraut

Barbarea vulgaris — im Umgang Winterkresse und Barbarakraut genannt gehört eher zu den Wildkräutern, kann aber auch im Garten angebaut werden, entsprechendes Saatgut gibt es im Fachhandel zu kaufen. Es ist benannt nach der Heiligen Barbara, deren …

Blutampfer

Der aus dem Mittelmeerraum stammende Blutampfer ist schon rein optisch ein Hingucker und hat zu recht in den letzten Jahren die feine Küche als Dekorationsgarnitur erobert. Aber auch geschmacklich und inhaltlich hat das Blattgewächs einiges zu …

Bohnenkraut

Beim Bohnenkraut wird unterschieden zwischen Sommer- und Winterbohnenkraut, auch Bergbohnenkraut genannt. Bei uns findet man mittlerweile beide Sorten im Anbau: das Bergbohnenkraut kann auch hier im Voralpenland überwintern, während das …

Chili/Peperoni

Chili und Peperoni — die extrem sorten- und aromenreiche Würzpflanze mit tollen Fruchtformen, -farben und unterschiedlichsten Schärfegraden. Zwar gehören alle Paprika, Chili und Peperoni gehören zur gleichen Gattung Capsicum , doch werden …

Dicke Bohne

Vor allem in der mediterranen Küche werden Dicke Bohnen, Puffbohnen, Ackerbohnen oder Fava sehr geschätzt — ein Sommergemüse mit vielen Namen. Hierzulande kann man sie kaum noch im Laden erwerben und kennt sie nur als Gründüngung, Viehfutter und …

Estragon

Estragon ( Artemisia dracunculus ) ist eine bis 2 Meter hohe, mehrjährige, mit Wermut verwandte Gewürzpflanze. Ihr ursprüngliches Vorkommen erstreckt sich von Osteuropa bis Asien und von Kanada bis Mexiko. Wir haben derzeit folgende Sorten im Anbau: …

Fenchel

Fenchel ist eine alte, mediterrane Kulturpflanze, die außerhalb Südeuropas die Gemüter zu teilen scheint… Am weitesten verbreitet ist die Nutzung von Knollen- und Gewürzfenchel — letzterer bildet keine Knollen (verdickte Blattscheiden) aus, kann …

Gurke

Jeder kennt die mit dem Kürbis verwandte Pflanze, als erfrischendes, wasserreichstes Gemüse darf sie im Sommer bei einer Brotzeit nicht fehlen… Was kaum einer weiß, wir essen die grünen Gurken eigentlich unreif: zur Samenreife ist ihre harte Schale …

Holunderblüten

Holunderblüten sind seit langer Zeit ein Nahrungs- und Heilmittel des Menschen und bringen einen der ersten blumigen Geschmäcker im Frühjahr (Mai) auf den Teller — oder heutzutage auch gern ins Glas in Form eines “Hugo”. Die sogenannten Hollerblüten …

Kürbis

Kürbis kennen die meisten wohl nur als Herbstgemüse oder als Herbstdekoration. Doch die Sorten-, Farben- und Formenvielfalt ist schier grenzenlos. Wir haben ein paar herausgesucht und bieten euch schon im Sommer den ersten Vorgeschmack auf die …

Mangold

Mangold ist eine gute, wenn auch etwas andersschmeckende Alternative zu Spinat und bringt Farbe auf den Tisch. Denn Mangold gibt es in allen Regenbogenfarben. Wir haben derzeit folgende Sorten im Anbau: Glatter Silber Glatter Silber 3 Gelber, …

Paprika

Paprika stammen ursprünglich aus Südamerika, Wildformen wurden bereits um 7.000 v. Chr. genutzt. Kolumbus brachte sie (vmtl. Chili) als Würzmittel “Pimienta” (Pfeffer) von seiner Reise nach Europa, über Jahrhunderte wurden tausende von …

Puntarelle

Die Puntarelle, Puntarella, Catalogna oder auch Vulkanspargel genannte Pflanze mit charakteristischen Bitterstoffen ist eine mediterrane Spezialität und gehört zu den Blattzichorien-/Chicorée-Salaten ( Cichorium intybus ). Optisch ähnelt sie in …

Radieschen

Radieschen sind das ideale Frühlingsgemüse und eins der ersten in der Saison. Mit ihrem typisch knackigem aber auch scharfem Geschmack eine Erfrischung nach dem Winter. Wir haben derzeit folgende Sorten im Anbau: Cherry Belle (rot, rund, relativ …

Rote Bete

Wahrscheinlich kennen die meisten nur kugelrunde, “rote” Rote Beten / Rana / Rüben — doch es gibt eine bunte Sorten- und Formenvielfalt des mit Mangold und Zuckerrüben verwandten Gemüses: Gelbe Bete, Weiße Bete, Ringelbete (z.B. ‚Tonda …

Tomate

Tomate ( Solanum ) gehört zu den Nachtschattengewächsen. Ihre Wildformen sind/waren ursprünglich in Mittel- und Südamerika beheimatet und wurden dort von den Maya, Azteken und anderen Völkern kultiviert. Christoph Kolumbus und Hernán Cortés brachten …

Zucchini

Zucchini gehören zu den Kürbisgewächsen, die zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschheit zählen. Ursprünglich in Amerika beheimatet, wurde die Zucchini in Italien im 19. Jahrhundert gezüchtet und hat sich dann über Südeuropa verbreitet. Viele …

Zuckererbsen

Wer kennt nicht diese Erinnerung — als Kind durch den Garten der Eltern oder Großeltern zu stapfen und sich direkt die ersten, frischen Zuckererbsen/Zuckerschoten abzuzupfen und in den Mund zu stecken? Wenn die Zuckererbsen reif werden, ist der …

Zwiebel

Küchenzwiebeln sind ausdauernde Pflanzen, die jedoch im Gemüseanbau nur ein- oder zweijährig kultiviert wird. Wir haben derzeit folgende Sorten im Anbau: Red Baron: rotfleischige, nicht ganz so lange lagerbare Speisezwiebel — besonders gut für …